Direkt Kontakt aufnehmen: info@disgmbh.com - Tel. 0711 - 901 253 80

Sicherheitshinweise

Die Nutzung von Trockeneis und Trockeneisstrahlgeräten ist nicht ganz ungefährlich. Durch die extreme Kälte können starke Verbrennungen auftreten. Im Folgenden haben wir einige Sicherheitshinweise aufgelistet, mit denen sich Verletzungen umgehen lassen.

Sicherheitshinweis zur Nutzung von Trockeneis: Lesen Sie die Bedienungsanleitung.

Bedienungsanleitung lesen

Sicherheitshinweis zur Nutzung von Trockeneis: Tragen Sie Augen- und Gehörschutz.

Augen- und Gehörschutz tragen

Sicherheitshinweis zur Nutzung von Trockeneis: Tragen Sie eine Schutzmaske.

Schutzmaske tragen

Sicherheitshinweis zur Nutzung von Trockeneis: Tragen Sie Schutzhandschuhe.

Schutzhandschuhe tragen

Sicherheitshinweis zur Nutzung von Trockeneis: Tragen Sie Schutzkleidung.

Schutzkleidung tragen

Sicherheitshinweis zur Nutzung von Trockeneis: Zielen oder schießen Sie nicht auf andere.

Nicht auf andere zielen oder schießen

Sicherheitshinweis zur Nutzung von Trockeneis: Sichern Sie die Düse immer mit dem Schiebeventil.

Düse immer mit Schiebeventil sichern

Sicherheitshinweis zur Nutzung von Trockeneis: Es besteht Kälteverbrennungsgefahr.

Kälteverbrennungsgefahr

Sicherheitshinweis zur Nutzung von Trockeneis: Es besteht Erstickungsgefahr.

Erstickungsgefahr

Sicherheitshinweis zur Nutzung von Trockeneis: Es besteht Gefahr elektrostatischer Entladung.

Gefahr elektrostatischer Entladung